Kameraumstieg von Canon auf Sony

Nachdem ich Foto technisch die letzten Jahre Canon zugetan war (60D, 100D, 5D Mark II), wurde es Zeit etwas neues auszuprobieren. Der eigentliche Grund war, dass Canon technisch (leider) eher „klassisch“ unterwegs ist und kaum Innovationen wagte. In den letzten Jahren störte mich dies immer mehr. Das Argument „du bist durch deine Objektive und Zubehör an ein System gebunden“ hielt mich lange von einem Systemwechsel ab, doch irgendwann war es dann soweit. Die nächste Kamera sollte etwas kleiner werden, technisch auf dem aktuellen Stand sein und Vollformat samt Wechselobjektiven bieten.
Sony Alpha A7 II und Commlite Adapter EF/ED-S auf E Mount
Sieht/hört man sich um, hat Sony gefühlt die Nase ganz vorn. Sonys Sensoren sind z.B. seit geraumer Zeit in Nikon und Pentax Kameras verbaut (-> sehr hoher Dynamikumfang ist bereits Hardware seitig gewährleistet). Sony ist sehr fortschrittlich was neue Idee angeht (5 Wege-Stabilisator im Body, Foto-Peaking, hoch anpassbare Funktionseinstellungen usw.)…
Sony Alpha A7 II
Also war der Hersteller klar. Eine kurze Recherche ergab auch recht schnell den passenden Kandidaten: Sony Alpha a7 II. Preislich attraktiv und vollgepackt mit zeitgemässen Hard- und Software Spielereien für den angenehmen Einstieg. Ein Klick und schon war die Bestellung aufgegeben. Ein paar weitere Klicks brachten einen Commlite Objektiv-Adapter (Canons EF/EF-S Objektive auf Sonys E-Mount - funktioniert besser als ich dachte) und zwei weitere Akkus (durch den ganzen technische Schnickschnack hält hier der Akku bei der Sony weniger als die Hälfte verglichen mit der Canon 5D Mark II / 60D) samt Ladegerät auf den Weg.
Einen Tag später war das ganze bei mir und nach etwas rumspielen mit Low-Light-Fotografie (etwas anderes bleibt einem im Winter ja auch nicht übrig), muss ich gestehen, dass ich absolut begeistert bin was die Bearbeitung der RAWs im Nachhinein angeht. Natürlich ist zu beachten, dass zwischen der 5D Mark II und der A7 II zirka 8 Jahre liegen, trotzdem fühle ich mich bei Sony gerade besser aufgehoben. Mal schauen was der Langzeittest bringt.
Commlite Adapter EF/ED-S auf E Mount
Ach ja, meine erste 15 Jahre alte Sony Foto-Kamera (DSC-F717) habe ich auch immer noch... Smiley
Sony DSC-F717

Kommentare
© 2000-2018 ganje.de