Importieren von E-Mails aus Thunderbird nach Outlook (oder andersrum)

Vor einigen Wochen wollte ich nach langjähriger Thunderbird-Nutzung auf Outlook (2013) umsteigen. Natürlich hätte ich dabei gerne meine E-Mails der letzten 12 Jahre übernommen. Leider bieten beide Programme weder ein direktes Importieren noch Exportieren der E-Mails in das jeweils andere System.
Eine Recherche bei Google brachte zwar unzählige Anleitungen, die aber alle extrem aufwendig, verlustbehaftet (Encoding/Anhänge) und teils nur unter Zuhilfenahme von 2-3 Zwischentools funktionierten.
Dann kam mir eine Idee: IMAP. In 10 Minuten war lokal ein freier E-Mail-Server installiert (z.B. hMail) und ein lokales Dummy-E-Mail-Konto angelegt. Dieses Konto wurde nun in Thunderbird und Outlook eingebunden. Im nächsten Schritt habe ich alle meine E-Mails unter Thunderbird in dieses Konto "reingezogen" und – schwuppdiwupp – waren alle 23000 E-Mails mit Anhängen in Outlook verfügbar. Fehlerfrei und vollständig! Voll Baby, oder? Smiley
Natürlich kann jedes andere bereits vorhandene IMAP-basiertes E-Mail-Konto für die Migration herangezogen werden. Lokal spart man sich jedoch die Wartezeiten, die bei Google-Mail, Web.de usw. per DSL und Co. entstehen.
Und natürlich kann man auf diese Weise die E-Mails auch andersrum, aus Outlook nach Thunderbird migrieren. Bzw. aus jedem beliebigen E-Mail-Client mit IMAP-Unterstützung zu jedem beliebigen Client mit IMAP-Unterstützung... Smiley

Kommentare
© 2000-2018 ganje.de