Fragen

An Winter- und an Sommertagen
Gepflege ich mich selbst zu fragen,
Ist dies das Leben, das ich wollte?
Erreichte ich all das, was ich erreichen sollte?
Gab ich das Beste hier und nun?
War ich gen die Versuchungen immun,
Die draußen in den dunklen Ecken
Sich sinnlich ihre Finger lecken
Und lässig mit den Brüsten wippen,
Befeuchten züngelnd ihre Lippen?
Die Antwort auf all das zu finden,
Mag kaum der Ungewissheit Schmerzen lindern.
Denn es ist so: was man auch tut
Fließt dennoch ständig reichlich Blut.

Kommentare

^ top

© 2000-2019 ganje.de