Kreativität und Allgemeinwissen

In einem Radio-Bericht sagte mal ein sehr fähig wirkender Psychologe: Die Kreativität basiert zu einem sehr großen Teil auf Allgemeinwissen!
Da meine Kreativität momentan etwas lahmt, las ich heute mal zwei Artikel auf Wikipedia.

Nun weiß ich, folgendes:

11.11.1974 - Die Forschergruppen um Burton Richter und Samuel Chao Chung Ting stellen gemeinsam ihren unabhängig voneinander gelungenen Nachweis des J/ψ-Elementarteilchens vor.


und

Die Relativitätstheorie befasst sich mit der Struktur von Raum und Zeit sowie mit dem Wesen der Gravitation.


Ahhh...Ja...?! Nun fühle ich mich zwar eindeutig allgemeinwissender (was hoffentlich nicht voraussetzt, dass man das Gelesene verstehen muss), nur fehlt mir irgendwie immer noch die Fantasie, wie ich das J/ψ-Elementarteilchens mit dem Raum und der Zeit und der Gravitation in Verbindung bringe - und das Ganze am besten noch hübsch verpackt in Form eines relativ theoretischen Liebessonetts?

Ich bin für Vorschläge aller Art offen!

Kommentare
© 2000-2019 ganje.de