Trance

Ein Blitz, ein zweiter, tausende folgen,
Gleiten sanft an dir vorbei, ziehen dich mit,
Sinnlos dich zu wehren, lass dich gehen,
Schließe die Augen und genieße.
Du bist nicht allein, schwitzende Körper um dich herum,
Heiß und hemmungslos, keine Limits
Keine Pause, weiter, weiter, immerfort,
Nur nicht stoppen, nur nicht enden, du willst mehr
Die Augen geschlossen, den Rauch spürend,
Die Wellen tragen dich weiter, bum-bum, du spürst den Beat.
Stopp!
Ruhe!
Du atmest ein, du atmest aus, du atmest ein, du atmest aus.
Der Beat kommt wieder, du willst dich wenden, willst dich biegen,
Kein Teil deines Körpers bleibt verschont,
Minute um Minute, Stunde um Stunde, die Nacht vergeht.
Doch der nächste Abend wartet schon.

Kommentare

^ top

© 2000-2020 ganje.de